Startseite
  Über...
  Archiv
  abnehmen Semesterferien :-)
  to do Semesterferien
  2012
  Kommentare
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
    cross.my.mind
   
    goodbye-candies

    justdont
   
    silverexia

   
    blackjewels

    - mehr Freunde


Links
   starving-fairy
   Thinspo
   
   sadstory
   Abby
   Greta
   Ana
   want44
   Miley


http://myblog.de/mein-wahres-leben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ende...

wow, hab ichs doch glatt im letzten Tag im Jahr noch mal auf über 70kg gebracht - 70,3kg!!!

kein Sport / kein Alkohol, essen mal schlecht mal gut... selbst Schuld! - scheiße....
heute wird gearbeitet, kein sport, kein feiern, danach gehts um 5.00 / 6.00 morgens in die Fachhochschule , lernen oder vorher noch auf den crosstrainer und dann in die FH.. was soll ich mich morgens noch schlafen legen, dann dcoh lieber den Tag nutzen und abends schlafen gehn...
am 2ten will ich dann wieder ins fitnessstudio, war schon 2 , 3 monate nicht mehr :-( hab es wegen dem studiumsstress nicht geschafft, aber das darf jetzt nicht mehr!!!!

wünsch euch allen einen guten rutsch..

31.12.12 15:14


Werbung


30.12.12

!!!!!! was soll man sagen, was soll ich sagen?!!!!!

Themen derzeit:

Ernst des Lebens:
Die FH hat mich wieder und das ist auch gut so! man braucht sich nicht fragen, ob man lernt, ob man hin geht, man macht einfach!!! Aber was solls, wenn man hier studium, leute, party, arbeit hat, dann geht man doch "gern?" zum campus?
ich hätte nie gedacht, dass das studium so aufwendig sein kann!! aber vllt ist das bei kreativen sachen so?? habe im jan. , feb., märz, april prüfungen bis ich das 5. semester geschafft habe dann noch 6 prüfungen.... und dann nur noch die bachelor thesis! und da sollte es doch jetzt noch paar gute noten geben :-) frage mich schon, wofür ich eig eine wohnung habe, wenn ich doch eh hier immer bin und hier auch schlafe, etc........

Zukunfts-/ Reisepläne:
aber nächsten winter, soll es ja erst mal für nen jahr work und travel nach kanada gehen und dann ist erst mal abendteuer und abschlaten und viel neues und party angesagt! kein studium, nur das geld für die nächsten tage verdienen! okay, erst mal noch visum beantragen, aber dann gehts los, flug ist schon gebucht! :-D
und vor kanada fahr ich vllt noch paar wochen nach ecuador, mein prof bietet einen workshop dort an, muss nur das stipendium bekommen - aber es wäre der hammer!! :-)

ich hab nen Freund..
... seid 2 Wochen! und wieso kann ich nie verliebt sein?! wieso gibt es nur einen typen den ich bisher wollte, der zwar auch eine freundin möchte, aber halt nicht mich, mich nur zum ficken, bis er eine gefunden hat... naja, vllt würde ich ihn auch nicht mehr wollen, wenn ich ihn dann endlich hätte, aber bisher ist er der, der immer in meinem kopf ist!!
mein neuer ist bestimmt echt toll, aber auf dauer? wer weiß.. es ist aufregend, er ist aus marocco und macht hier seinen master in deutschland! und es ist toll, so wie das abtauchen in eine neue welt! aber ich habe noch nie das gefühl der liebe in einer beziehung gehabt und es zieht mich schon wieder zu anderen kerlen!! es gibt immer was, was andere haben, aber mein freund nicht! ich weiß das das normal ist, dass der freund nicht alles haben kann,... aber wenn ich allein bin, kann ich alles haben, mit verschiedenen typen..... jetzt genieße ich noch seine nähe, finde es toll einen studentenfreund zu haben und alles, aber was ist wenn das neue verfliegt?? ...

abnehmen!
fragt nichts... nicht so , nicht so, nicht so.... wenig essen geht wohl auch nicht, weil dann bekomm ich wieder einen blähbauch, aber bei gesund essen auch, und damit auch... vllt liegt es an dem tägl. alkohol seid wochen?! maybe.... aber ich mache mir jetzt keine neujahrsvorsätze!!! ich weiß ja selbst nicht mal, mit welchen vorsätzen, mein körper mir endlich geben würde, was ich will....

erstmal gedanken machen, toten hosen und lernen... 

GUTES NEUES! - ich werde arbeiten....


@babsi - hast du einen blog?
und die spaghetti gibt es im vapiano ;-)

 

30.12.12 15:04


tag1 - 10.12.2012

Gewicht: 69,8kg

Frühstück:
- 1 Sch. Graubrot
     mit 1/2 Tartexx
     mit 1/2 Tomate und 1 Spiegelei
- 0,25l Kaffee mit Milch

- 0,4l Tee mit 1TL Honig

Mittag:
- Bratkartoffeln (aus 3 Kartoffeln und 1/2 Zwiebel)
- 1 Apfel, karamellisiert mit Rotkohl

- 0,4l Fenchel-Kümmel-Anis Tee mit 1TL Honig

Abendbrot: Vapiano:
- 1 Portion Dinkelspaghetti mit scharfer Tomatensoße
- 0,33l bitter lemmon

- 2 Anis Bonbons
- 0,4l Fenchel-Kümmel-Ansi Tee mit 1TL Honig
- 0,3l Leitungswasser

11.12.12 08:46


02.12.12 - Neuanfang

Ich habe neulich schon geschrieben, aber würde jetzt gerne wieder tägl. bloggen :-) Es war okay nicht zu schreiben, ich hatte viel Stress, aber i.wie brauch ich euch dann schon!!

erlebte Gefühle:
Ich war am Wochenende kellern und i.wie, i.woher kam die tiefe Trauer. Ich weiß nicht woher, ich weiß nicht wieso dann, aber die Tränen waren da, standen mir in den Augen und ich musste mich zwischendurch kurz in die Küche zurück ziehen um nicht loszuweinen.
Später war ich dann wieder locker, spaßig, habe geredet und gelacht - war wie immer, zur Zeit. Seid ich mich viel ablenke und viel unternehme, ist die Trauer weg. Ich bin nicht allein. Ich bin unterwegs,  zur zeit viel in der Fachhochschule, auch nachts oft - aber ich bin nicht allein. Ich bin im AsTa (Studenten die Flomärkte, Parties, etc. organisieren). Ich lernen viele Leute kennen, rede viel, lache viel. Es reden alle von mir, dass ich die immer glückliche, lachende bin, Es fragen mich alle , warum ich immer so glücklich und so gut drauf bin, selbst wenn 4 nächste in folge nicht im Bett war, weil ich so viel zu tun habe. Aber bin ich das??? Es kommt  zwar immer das Lachen und die gute Art raus , wenn ich auf andere treffe aber auch teilweise allein, wenn ich merke ich komme im Studium vorwärts.. Aber wo ist die Trauer, steht sie noch hinter einer dünnen Wand zu meiner derzeitigen Art?? Wie bin ich - Wer bin ich?!


abnehmen:
Möchte wieder mehr gesund Essen. Versuchen regelmäßig, aber gesunder. Plan:
morgens: Obst mit Quark / Naturjoghurt / Nüssen
mittags: Gemüse, vllt Schwarzbrot, oder mal in der Mensa was
abends: Salat / Gemüse / Fleisch (ohne Kohlenhydrate)
Zwischendurch: Nüsse / Obst / Gemüsesticks


weight: 
69,5kg

Frühstück: verschlafen

Mittag: verschlafen

nachmittags: Weihnachtsmarkt mit Familie:
                    - 0,2l Kirschglühwein mit Sahne
                    - 1 Bratwurst

Abendbrot: - 1 Paprika mit Hackfleisch und Schafskäse gefüllt
                  - 2 Tomaten mit Schafskäse gefüllt
                  - 6 Champignon Pilze mit Käse überbacken

abends/ nachts: - Obstsalat (aus 1 Kiwi, 1 Apfel, 1 Kaki) und
                           300g Naturjoghurt 3,5%
                        - 0,35l Mate Tee
                        - 0,35l Grünen Tee mit 1TL Honig
                        - 0,35l Fenchel-Kümmel-Anis Tee mit 1TL Honig
                        - 0,35l Chai Tee mit Wasser gemacht
                        - 0,25l Energie Drink

Fortsetzung folgt - Nachtschicht geplant ;-)

3.12.12 00:31


still...

Hallo, habe mich hier länger nicht blicken lassen, aber es gab i.wie auch nicht so viel was ich schreiben könnte.... fühle mich zur zeit total ausgelockt, iwie auch glücklich, aber grade bin ich einfach nur müde und kraftlos.... Wir haben im Studium zur Zeit Kurzprojekte, jeweils über 9 Tage, parallel zu den andern Modulen. Aber da die so umfangreich sind, bin ich derzeit Tag und Nacht damit am Gange... War auch seid 3 Tagen nicht mehr im Bett und werde das wohl auch erst Donnerstag wieder schaffen.... Abnehmen liefs ne Zeit ganz gut und dann hat ich plötzlich am nächsten Tag 3kg mehr, aber weiß nicht wieso :-( jetzt gehts langsam wieder runter, aber ich will nicht mehr..... hätte lust auf einen sportcontast, wenn wer will?? habe es die letzten wochen zu nichts!! geschafft wegen den projekten und ist ne krasse zeit, aber donnerstag ist abgabe des letzten und dann will ich wieder mti dem sport durchstarten!!! hoffe euch gehts gut? liebe grüße...
27.11.12 15:02


zurück

Es geht, ich kann mich einloggen!!!!!

Erst mal ein liebevolles "Hallo". Ich war ewig nicht mehr hier. Das hatte verschiedene Gründe. Der natürlichste war, dass ich mich nicht mehr vom Laptop einloggen konnte und mir das ganze vom Handy i.wie zu nervig war. Dann hatte ich Semesterferien und habe meinen Plan mit der riesen Abnahme, wie könnte es anders sein, nicht verwirklicht.. .-( Also es läuft derzeit mit abnehmen, aber halt laaaangsam. Habe dann bisher in den Ferien ca. 2kg geschafft, macht so 1kg pro Woche. Aber auch nur, weil ich zu heute noch mal mal so 800g abgenommen habe, übers Wochenende.. Sonst wären es 1kg , also ein halbes pro Monat *haha* lächerlich... naja, ich versuche mit mit anzufreunden, wenn ich jetzt diese woche vllt nochmal so 1,3kg abnehmen könnte, dann wäre ich nächsten Montag bei Semesterbeginn bei 65,9kg... vllt noch paar 100g mehr... vllt erinnert ihr euch, aber vor den semesterferien und auch noch in den semesterferien war es ja so, dass ich immer bei meinen 69,xx rumhing. mal über 70kg, dann mal wenns gut war 68,xx und dann wieder 69kg... deshalb wäre so 65,xx schon ganz oookay, zu semesterstart, weil sagt ja niemand das ich dann nicht weiter machen kann :D

 

fortsetzung folgt gleich..

11.9.12 07:21


semesterferien!!

Hey ihr lieben,wollt mich längst melden, aber bei mir ist der prüfungsstress echt ausgeartet!!! besondes die letzten 8 tage, hatte noch nen landschaftkonzept für 2 plätze zu entwickeln. Zu anfang war ich noch kurz zum schlafen zu hause, und sonst in der fh im pc Raum. Aber die letzten 5 tage war ich gleich da geblieben. Hab 24h durchgemacht und Dann nach 10, 15std mal ne std auf meinem stuhl eingeschlafen. Aufgewacht und weitergemacht, bis ich iwann keine relation mehr zu heute und morgen und tag und nacht hatte.... gané im duschnitt die letzten 8 tage tagl.15std gelernt und 4std geschlafen, wobei am ende auch weniger schlaf war und ich einmal.30std durchgemacht hab mit 30min schlaf......
Bin jetzt so gerädert, hab noch paar kleinere sachen aber das geht. Am 23.7 mach ich 6 wochen praktikum bei der stadt, also auch eig erst ferien ende aug.
Essen lief nicht gut, wie auch... am anfang noch gemüse mitgehabt, aber am ende war ich ja nicht mehr zu haus...

Will bis 17.9 10kg abnehmen und stell mir gleich mal nen plan auf, was ich wann wiegen muss. Viel sport und gesunde ernahrung!!!!

Freu mich wieder häufiger zu bloggen!!!:-)
12.7.12 22:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung